Dodd-Frank-Act

Konformität mit der Dodd-Frank Wall Street Reform und dem Verbraucherschutzgesetz, H.R. 4173, Abschnitt 1502 über Konfliktmaterialien


Im Juli 2010 wurde die „Dodd-Frank Wall Street Reform" und „Consumer Protection Act (Wall Street Reform Act)" in Kraft gesetzt. Diese Reform erlegt den Unternehmen, die bestimmte Materialien verwenden, Dokumentations- und Publizitätsverpflichtungen auf, die sicherstellen sollen, dass in unseren Produkten kein Konfliktmaterial verwendet wird. Die genauen Details dazu können in Sektion 1502 im HR 4173 nachgelesen werden.


Wir bekommen von unseren Kunden vermehrt Anfragen bzw. Fragebögen zu diesem Thema, mit der Bitte eine Erklärung über die Herkunft unserer verwendeten Rohstoffe abzugeben. Da wir nicht in der Lage sind, alle Fragebögen einzeln zu beantworten, wollen wir schriftlich folgendes bestätigen.


Als Importeur und Distributor ist sich die STRACK NORMA GmbH & Co. KG der politischen Brisanz des Themas bewusst und setzt sich für die Rückverfolgbarkeit der bezogenen Mineralien und die Transparenz der Versorgungskette ein. Eine Garantie können wir als Distributor hierzu nicht abgeben. Wir sehen uns aber verpflichtet, diesem Thema gegenüber sensibel zu sein.

In unseren Einkaufsbedingungen ist dies als Grundlage für eine Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten eingebunden.

Der Lieferant ist dazu verpflichtet, diese Richtlinie einzuhalten und mit seinen Lieferanten genauso zu verfahren.


Somit wird der STRACK NORMA zugesichert, dass keine Materialien wie z.B. Coltan verwendet werden, welche dazu dienen, den bewaffneten Konflikt in der Demokratischen Republik Kongo oder einem angrenzenden Land zu finanzieren.


STRACK NORMA tätigt keine Direktimporte von Mineralien oder sogenannten „Konfliktmineralien". Somit wird in unseren Produkten, nach unserem gegenwärtigen Wissensstand, kein Konfliktmaterial verwendet.


Seien Sie versichert, dass wir weiterhin die Weiterentwicklung dieser Gesetzgebung beobachten werden.


Wir hoffen, wir konnten Sie mit dieser Stellungnahme zum Thema Konfliktmaterial zufriedenstellen.


STRACK NORMA GmbH & Co. KG
Qualitätsmanagement 03.2016